Datenschutzrichtlinie

Diese Richtlinie gilt für alle im Zusammenhang mit den Apps Daily Budget Original und Daily Budget Original PRO gesammelten oder eingereichten Informationen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf E-Mails, Apple’s App Store, Daily Budget-Website, Facebook- oder Twitter-Seite.

Von uns gesammelte Informationen

Wenn Sie unsere Apps verwenden, bleiben alle Informationen, die Sie eingeben (z. B. Transaktionen oder PIN), nur auf Ihren Geräten. Wir sammeln und speichern Ihre Daten nicht an anderen Orten. Wenn Sie die Funktion zur iCloud- oder Dropbox-Synchronisierung verwenden, werden Ihre Daten von Apple Inc. oder Dropbox Inc. gespeichert und durch deren Datenschutzrichtlinien geschützt (https://support.apple.com/de-de/HT202303, https://www.dropbox.com/help/security).

Wir erhalten nur dann persönliche Informationen von Ihnen, wenn Sie uns eine E-Mail senden – um ein neues Feature anzufordern, eine Frage zur App zu stellen oder einen Fehler zu melden. Eine solche E-Mail kann die folgenden Daten beinhalten, ist aber nicht darauf beschränkt :

–          Name

–          E-Mail-Adresse

–          Screenshot aus der App, der Ihr Budget oder andere finanzielle Details zeigt

–          Backup-Datei mit allen Transaktionen, Einnahmen, etc.

–          Anonymisierte Support-Datei

Wir behandeln Ihre Daten mit Sicherheitsmaßnahmen, die dem Industriestandard entsprechen.

Verwendung der Informationen

Wir verwenden die in den Emails bereitgestellten Informationen ausschließlich, um unsere App zu verbessern und unsere Nutzer zu unterstützen.

Wir teilen niemals persönliche Informationen mit Dritten. Wenn wir Informationen mit Dritten teilen (z.B. um darzustellen, wie viele Prozent der Nutzer aus einer bestimmten Region kommen), dann handelt es sich um anonyme und zusammengefasste Statistiken.

Wir behalten uns vor, Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften oder zur Ausübung unserer gesetzlichen Rechte offenzulegen.

Löschung / Abfrage Ihrer Informationen

Sie können die Informationen, die Sie in Ihre App eingegeben haben, jederzeit löschen, indem Sie die App deinstallieren.

Die E-Mails, die Sie an uns senden, werden sechs Monate nach der Behebung des Problems endgültig gelöscht.

Sie können jederzeit Einsicht in die von Ihnen gespeicherten Informationen oder deren sofortige Löschung fordern.

Werbung und Analysen

Bei Nutzern von Daily Budget Original, die weder die Vollversion noch das Add-On “Werbung entfernen” gekauft haben, blenden wir basierend auf der Zustimmung zu Apple’s Werbevereinbarung von AdMob generierte Werbebanner ein. AdMob ist ein Werbedienst, der von AdMob Google Inc. bereitgestellt wird. Eine Übersicht darüber, wie AdMob die Informationen von den Webseiten und Apps nutzt, die auf den Dienst zurückgreifen, finden Sie hier: https://policies.google.com/technologies/partner-sites?hl=de

Wenn Sie auf Ihrem Endgerät die Einstellung “Kein Ad-Tracking” aktiviert haben, werden Sie keine personalisierte Werbung empfangen. Sie können diese Einstellung unter Datenschutz > Werbung prüfen und anpassen.

Transfer von Informationen

Informationen können außerhalb des Landes, in dem Sie sich befinden, verarbeitet werden. Die Datenschutzgesetze variieren von Land zu Land und je nachdem, wo sie verarbeitet, gespeichert oder verwendet werden, können unterschiedliche Gesetze für Ihre Daten gelten.

Ihre Zustimmung

Bevor Sie uns eine E-Mail senden, bitten wir Sie, unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen und zu akzeptieren. Sie können uns jederzeit kontaktieren, um Ihre Zustimmung zu ändern.

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Art und Weise, wie wir Ihre Daten verarbeiten, nicht den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung entspricht, können Sie eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einreichen.

Privatsphäre von Kindern

Wir sammeln oder verwalten keine Informationen von Nutzern, von denen wir wissen, dass sie unter 16 Jahre alt sind. Unsere App ist nicht darauf ausgelegt, Interesse bei Kindern unter 16 Jahren zu wecken.

Kontakt

Sie können uns jederzeit unter support@dailybudget.de kontaktieren.

Versionshistorie

25.05.2018: Zweiter Entwurf für DSGVO-Anforderungen